Mittwoch, 18. April 2012

Elodie oder So ....

eigentlich habe, durch Geburtstags- und Konfirmationsvorbereitungen, gar keine Zeit zum Nähen. Aber da ein Geburtstagskleid versprochen war und mir dann plötzlich, beim Kauf eine schnöden Jeansweste, ein Gedanke durch den Kopf schoss.....musste ich das auch in die Tat umsetzen. Der passende Stoff lief mir in einem Onlineflohmarkt über den Weg, das Schnittmuster ( Elodie ) lag schon seit letztem Sommer hier und bot sich für das Projekt direkt an.


Beim Zuschneiden musste ich dann feststellen, das der bunte Stoff nur für 6 Schnittteile reicht...also vorsichtig bei Mamalea nachgefragt ob sie evtl, ganz zufällig, etwas passendes hat.....ja klar.....sie hatte :) Der Vichykaro passt sowas von gut und lockert das Ganze zusätzlich etwas auf. Danke Steffi :)


die Rockweite ist enorm und ich bin sicher, meine Kleine wird sich über den Drehrock riesig freuen.


durch die Knopflöcher der Weste habe ich einfach Stoffösen gezogen und festgenäht, so bekommt sie zusätzlich etwas Weite und auch noch einen Farbklecks ab.


ausgebreitet kann man die Weite ahnen...


wenn meine Tochter sich bereit erklärt und das Wetter mitspielt, gibt es noch Bilder mit Model :)

Kommentare:

  1. ...ist das nur eine coole Idee...kann ich mir die Idee mopsen ?

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  2. :) natürlich darfst Du...bin gespannt was Du daraus machst..

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    wie immer hast du supertolle Ideen!!! Einmalig schön, dein Geburtstagskleid!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. wow was für ein tolles Kleid. Tolle Stoffe und eine super Idee.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin gerade durch FM auf Deine Seite gestossen und habe mich direkt mal eingetragen..;-)
    Deine Elodie gefaellt mir ausgesprochen gut und die Idee mit der Jeansweste ist richtig klasse !!!
    Lieben Gruss Roswitha

    AntwortenLöschen
  6. wow - das kleid ist ... ganz einfach toll!

    glg, catharina

    AntwortenLöschen