Donnerstag, 9. Juni 2011

Wachstuch und Baummwolle...

und was man daraus machen kann könnt Ihr hier sehen



den Stoff hatte ich mir schon vor einer Weile, hier vor Ort, gekauft, unschlüssig, was ich damit eigentlich anfangen will. Geplant war eine Kulturtasche und geworden ist es nun ein Kosmetiktäschchen. Den Schnitt habe ich von meinem alten abgenommen, das ist immerhin schon gute 20 Jahre alt :).

innen ist reichlich Platz, für alles, was Frau so benötigt. Nun weiß ich gar nicht, ob ich es behalte, oder ob ich es verkaufen will...hm. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen